Neurofeedback

Neurofeedback Rosenheim: bessere Gehirnfunktion für jedes Lebensalter

Neurofeedback ist die Bezeichnung für EEG-basiertes Biofeedback. Es hilft immer mehr Menschen dabei, ein selbstbestimmteres Leben zu führen.

Beim Training nehmen Elektroden an der Kopfhaut die Hirnwellenfrequenz ab. Eine Therapiesoftware übersetzt dieses Eingangssignal im Abgleich mit der individuellen optimalen Trainingsfreqzenz in optisches und akustisches Feedback an das Gehirn. Darauf reagiert das Gehirn mit einer Anpassung der produzierten Hirnwellenfrequenz.  Dabei handelt es sich um eine operante Konditionierung von Hirnzuständen, die eine dauerhafte bessere Selbstregulierung herbeiführt. Die Therapieform wirkt direkt und effektiv auf das gesamte zentrale Nervensystem ein sowie auf alle davon gesteuerten oder beeinflussten Funktionen. In unserer Erfahrung kommt es schon innerhalb der ersten 10 Sitzungen zu nachhaltigen Fortschritten.

Therapie mit Neurofeedback

Die Methode trägt im Rahmen der Therapie in fast jedem Gesundheitszustand effektiv und  evidenzbasiert  zur verbesserten physischen, psychischen, mentalen und kognitiven Gesundheit und Leistungsfähigkeit bei. Im Rahmen der Therapie kann in einigen Fällen in Rücksprache mit dem behandelnden Arzt eine Medikation vermieden, reduziert oder ausgeschlichen werden.

Indikationen

Seit etwa Mitte der 1970ger Jahre wird Neurofeedback nach Erfolgen bei Epilepsie in der Forschung und von Therapeuten und Ärzten zur Behandlung von AD(H)S herangezogen. Im weiteren Verlauf kamen viele weitere Indikationen hinzu, die wir mit Unterstützung von Neurofeedback fast spielerisch behandeln. Darunter befinden sich chronische Schmerzen, Angststörungen,  posttraumatische Belastungsstörungen (PTSB), Depression, chronischer Stress, Burnout, Konzentrations- und Gedächtnisstörungen, Demenz, Schlafstörungen und Verdauungsstörungen, neurologische Störungen (z.B. Spastik, Tremor, Motorik) mit Migräne, chronischer Schmerz, chronische Verspannungen, Zähneknirschen und vieles andere mehr. Darüber hinaus kann Neurofeedback auch auf hohem Niveau die Hirnleistung optimieren. Von diesem Peak Performance Training profitieren z.B. Spitzensportler, Führungskräfte, Musiker, kreative Berufe…
Unsere 
Ergotherapie setzt Neurofeedback aufgrund der sehr guten Erfahrungen häufig ein.

Wir gehen beim NFB anhand eines genauen Eingangsscreenings und an den Zielen unser Klienten orientiert vor. Wir unterstützen das Training bei Bedarf mit Desensibilisierung, Methoden zur Erkennung und Auflösung dysfunktionaler Gedanken und Antreiber, Resilienztraining, (Kompensations-) und Problemlösungsstrategien und mehr. Zur genauen Erfassung der Reaktionen des Nervensystems oder ergänzend kommen weitere Biofeedbackparameter oder Biofeedbacktraining hinzu. Gekoppelt mit NFB ergibt sich eine extrem effektive und dennoch spielerische Vorgehensweise.

 
 
 
 

Neurofeedback

Youtube-Kanal
Othmer Methode

 

NFB Synchronie

und Meditation

 

Evidenz